Resonanz

Liebe Susanne,
vielen herzlichen Dank für das erfrischende, “Aufregende Debattentraining“! Für mich war es perfekt! Genau dieses kompakte, schnelle, sich ständig auf neue Übungen mit neuen Mitgliedern einzustellen, war für mich sehr gewinnbringend. Du hast so viel positive Energie verschenkt. Du warst für mich sehr präsent und immer offen. Vielen Dank dafür! Der Funke – Dein Funke – ist auf die Gruppe übergesprungen.
Genau diese Mischung der sehr unterschiedlichen Charaktere war besonders anregend.
In diesen zwei Tagen lag so viel Energie und Empathie – so viel Dynamik.
Mich haben die zwei Tage emotional tief berührt, ich war regelrecht elektrisiert und aufgeladen.

Sybille Kahnert, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren


“Ich war Ende Februar 2018 zu einem 2-Tages-Rhetorik-Seminar beim Kreis Pinneberg bei Dir.

Meine Resonanz: Du bist ein Knaller. Diese 2 Tage haben mich sooooo positiv geprägt, ich stehe seitdem mit 3 Beinen fest auf dem Boden und im Leben (und ich mag reden). Du bist klasse!!! Direkt, ehrlich und einfühlsam.

Danke und viele Grüße!”

Karen Otto, Amt Pinnau, Rellingen


“Susanne Grote ist eine Klasse-Trainerin. Der Besuch einer zweitägigen Fortbildung “Starke Ausstrahlung und charmante Anziehung” hat mich überzeugt. Susanne agiert mit Sachverstand und Humor, weiß ihre Teilnehmer-/innen einzuschätzen und sie mitzureißen. Dabei hat sie eine unglaublich motivierende Art und ich hatte große Lust, mich in verschiedenen Übungssituationen auszuprobieren und daran zu wachsen. Susanne versteht es, die Teilnehmer-/innen dort abzuholen, wo sie stehen, fördert Potenziale hervor und stärkt diese mit ihrer konstruktiven und gleichzeitig charmanten Art. Mit einer Kombination aus Leidenschaft, Temperament sowie enormem Fach- und Methodenwissen vermittelt sie Inhalte, die “hängen” bleiben. Diese “Anker” sind mir jeden Tag präsent und so wirkt das Seminar nachhaltig auf mich.

Susanne, herzlichen Dank. Ich komme gern wieder!“

Susan Kagelmacher, Bildungsministerium Schleswig-Holstein


„Durch das Seminar „Rhetorik“ wurden Techniken vermittelt, die mir im Alltag sehr helfen. Sei es im Vorfeld einer Sitzung, oder aktiv in der Kommunikation, ja sogar vor und während eines Bewerbungsgesprächs fühlte ich mich durch Frau Grotes Seminar bestens vorbereitet. Meine Selbstreflexion im Gespräch aber auch das aktive Eingehen auf mein Gegenüber haben sich durch das Seminar verbessert. Ich habe gelernt, mich auch auf schwierige Situationen vorzubereiten, entspannt in diese hinein zu gehen, und auch bei Problemen in der Kommunikation entsprechend zu reagieren.

Frau Grote, vielen Dank für ein spannendes, lehrreiches, unterhaltsames Seminar. Ich hoffe, dass ich noch weitere Ihrer Seminare besuchen kann.“

Sebastian Behringer, Consultant Daimler Protics GmbH (ITM/PRO)


Liebe Susanne,
ich habe bei dir das zweitägige Seminar „Die Botschaften der Körpersprache“ im April 2013 im BZ Tannenfelde besucht. In dieser kleinen Gruppe kam/en ich/wir auf meine/unsere Kosten. (Du siehst, ich versuche Ich-Botschaften zu senden, aber wir kamen alle auf unsere Kosten!). Meine Hoffnungen wurden weit übertroffen. Ich durfte alles, was du uns sehr professionell und authentisch vorgemacht hast, ausprobieren. Die Übungsphasen hast du gekonnt kommentiert und ich durfte alles so oft ausprobieren, bis du und die Teilnehmer/innen zufrieden waren. Die Tage vergingen wie im Fluge!

Vielen Dank und gerne einmal wieder, vielleicht bei einer Fortsetzung – es gibt ja noch so viel zu lernen.

Liebe Grüße
Bernd-Dieter Stoffer, Ministerium für Bildung und Wissenschaft des Landes Schleswig-Holstein


Liebe Susanne!
Ich muss jetzt unbedingt ganz schnell loswerden, dass ich gestern und heute insgesamt 4 Sachen in Angriff genommen habe, die mich schon seit langer Zeit nervten!

Ich hab mir immer wieder ins Gedächtnis gerufen, dass ich wer bin, dass mir mein Bedürfnis am wichtigsten ist und bin dann so aufrecht und ruhig wie es nur geht an die Kolleginnen/Kollegen herangetreten. Und was soll ich sagen: Es hat zu 100% funktioniert! Ich fühl mich einfach supi, keiner ist – wie von mir ja immer im Voraus erwartet wurde – böse und ich bin stolz wie Bolle! I`m fucking happy, I could shit rainbows!  Das habe ich nur Dir und Deinem grandiosen Seminar “Schweigen ist Silber – Reden ist Gold” zu verdanken. Da werde ich noch sehr lange von zehren und mich noch viel, viel mehr innerlich aufbauen können.
Ganz, ganz lieben Dank dafür!

Ilona und ich werden uns definitiv für das Folgeseminar anmelden.
Herzliche Grüße
Manuela Gola, Justizministerium des Landes Schleswig-Holstein


Das Seminar “Rhetorik für Frauen”; mit dir war für mich wie eine Offenbarung – ich habe eine verschüttete kreative Seite in mir wiederentdeckt und gespürt, wie gut es mir tut, sie herauszulassen. Das war durch deine Übungen möglich. Dafür möchte ich dir danken und für deine wunderbare wertschätzende Art mit Menschen umzugehen. Danke für die Bereicherungen, die ich durch dich erfahren durfte und für deine lehrreiche und konstruktive Kritik, die mir hilft, meinen blinden Fleck zu enttarnen ;)

Daniela Friederich;Geschäftsführerin des Norddeutschen Zentrums zur Weiterentwicklung der Pflege (NDZ) mit Zuständigkeit für die norddeutschen Bundesländer.


Authentische Rhetorik‘ ist der Titel, der die Inhalte des Seminars auf den Punkt bringt. Mit Natürlichkeit der Trainerin in Kombination mit ihrem Elan und anschaulichen Materialien gelang eine angenehme Mischung aus fundierten Informationen und Übungen. Besonders beeindruckte mich der scharfe Blick der Trainerin für die individuellen Erfordernisse eines jeden Teilnehmers. Für mich war es ein lehrreicher und spaßiger Tag, Dankeschön!“

Mit freundlichen Grüßen
Birgit Thiel, Verkauf & Marketing
Steinbeis Papier GmbH


Präsentorik – Fortbildung: “Wir sind sehr zufrieden und bereichert aus dem Training gegangen. Jede/r ist individuell gefördert worden, klasse. Wir hatten zu dem auch noch viel Spass miteinander.”
Wiebke Herrmann, LAK Schulsozialarbeit


Wer kennt das nicht, dass Besprechungen ausarten, künstlich in die Länge gezogen werden oder am Ziel vorbei laufen. Im Seminar „Besprechungen moderieren“ hat mir Susanne Grote sehr ganzheitlich viele Anregungen gegeben, zukünftig viel zielorientierter zu moderieren, Störungen zu vermeiden oder mindestens schell und entspannt diesen schlagfertig zu begegnen. Vorbereitung ist das A und O einer jeden Besprechung, man sollte aber möglichst immer auch einen Plan B und C dabei haben.

Trotz des oft gewollt herbei geführten Stresses haben alle Teilnehmer sehr viel Spaß gehabt und ich kann diese Trainerin wirklich nur empfehlen. Wenn möglich, werde ich weitere Seminare bei ihr belegen.
RammThomas, Kundenbetreuung und Vertrieb, dataport


Frau Grote ist einfach perfekt in ihrer Art und Weise wie sie Menschen dazu bringt, selbstsicher und ohne Scheu und Lampenfieber eine Rede vor Publikum zu halten. Rhetorik – Aufbau Training Dezember 2011.
Ingo Kruse, Eon Hanse


Resonanz zu Train the Trainer Grundlagen und Aufbau im Oktober/November 2011.
Die Trainings von Frau Susanne Grote empfehle ich allen, die dynamisch präsentieren, moderieren, diskutieren und informieren wollen. Frau Grote ist eine empathische Trainerin, die ihre Seminarteilnehmerinnen und Teilnehmer von großer Wertschätzung getragen, über sich hinauswachsen lässt. Die Seminare sind excellent vorbereitet und ein optimaler Wissenstransfer ist gewährleistet.

Ich empfehle die Trainer-Seminare unter Leitung von Frau Grote mit “Bestnote” weiter.
Birgit Hansen, Staatskanzlei Schleswig-Holstein


Liebe Kollegen,
wenn sich jemand mit Spaß und Freude weiterentwickeln möchte, kann ich die angebotenen Führungsseminare von Susanne Grote aus dem Seminarkatalog sehr weiterempfehlen. Ich habe mit sehr viel Freude an beiden Seminaren teilgenommen, mein Wissen vertieft und mit jedem Seminar viel dazu gelernt. Die Seminare werden lebhaft, teilnehmerorientiert und vor allem sehr praxisnah gestaltet, in der die Zeit verfliegt.

Susanne Grote ist eine hervorragende Trainerin, die das Seminar nach den Wünschen ihrer Teilnehmer gestaltet und ihre Arbeit mit Herz und Seele ausführt. Wollen Sie Ihr Wissen vertiefen oder sich neue Fähigkeiten anlernen, dann zögern Sie nicht und besuchen Sie ein Seminar von ihr, ich kann nur sagen, dass es sich lohnt und empfehle es deshalb sehr gern weiter!

Ich sage Vielen Dank an die Personalentwicklung, die es uns ermöglicht solch tolle Seminare zu besuchen!
Nina Jagemann, Marktleiterin Coop Schleswig Holstein


„Frau Grote arbeitet seit über 10 Jahren für unser Bildungszentrum und das mit großem Erfolg. Sie kann sich bestens auf unterschied­liche Zielgruppen einstellen und trifft ganz hervorragend den richtigen Ton. Das belegen überzeugend die Seminarfeedbacks unserer Teilnehmer/-innen. Die Rückmeldungen zeigen immer wieder, dass die Teilnehmer Aufbaukurse besuchen wollen und Frau Grote als Trainerin ihren Kollegen empfehlen. Eine bessere Seminarbeurteilung kann man nicht bekommen. Wir setzen Frau Grote gerne für unterschiedliche Themen in Offenen Seminaren, für inhouse-Trainings und für Vorträge ein.“
Heike Claßen, stellv. Geschäftsführerin, Bildungszentrum Tannenfelde, Aukrug


Seminartitel: Train the Trainer
“Einige unserer Kolleginnen hatten Frau Grote schon vor ein paar Jahren kennen und schätzen gelernt: sie supervidierte einzelne Unterrichtseinheiten und erarbeitete mit den Lehrkräften sinnvolle Optimierungsstrategien.

Als dann die Frage anstand, wen wir als Referentin für ein komplettes Methodenseminar gewinnen sollten, fiel die Entscheidung sofort zugunsten von Susanne Grote.
Wir haben es nicht bereut!
Frau Grote lieferte nicht nur ein breites Spektrum an hilfreichen Tools, sondern schuf eine Seminaratmosphäre, in der alle Teilnehmerinnen angstfrei an ihren eigenen Stärken und Schwächen feilen konnten. “Ihre Art und Weise Feedback zu geben, lässt einen sofort einen halben Meter wachsen”, kommentierte eine Kollegin den Stil der Trainerin.
Eine andere berichtete, sie habe gleich in der Woche nach dem Seminar Erlerntes im Unterricht mit Gewinn angewendet.
Fazit: Das Seminar hat sich absolut positiv auf die Stimmung im Kollegium und die Qualität unseres Unterrichtes ausgewirkt – eine sehr lohnende Investition!”
Werner Berning, Niederlassungsleiter im Grone Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe Lübeck


Gäbe es für TrainerInnen ein Rating, so erhielte Frau Grote von uns die Bestnote „AAA“.
„Frau Grote trainiert bereits seit über acht Jahren Unter­nehmerInnen, Führungskräfte und Verkaufspersonal aus unseren mittelständischen Mitgliedsbetrieben des Lebensmittel-Einzelhandels. Dabei war stets  zu beobachten, dass  sie  die Trainingsinhalte zielgruppengerecht passgenau plant und sich von Beginn an auf jede Gruppe einstellen kann.  Frau Grote arbeitet  effizient und  sehr zielorientiert. Top-Bewertungen unserer Teilnehmerinnen zeigen, dass wir mit  Frau Grote die richtige Wahl getroffen haben.“
Dipl.-Ökonom, Hermann Meier, -Projektleiter- Verband des Lebensmittel-Einzelhandels Hamburg e. V.


„Sehr gerne erinnere ich mich an die Seminare Führungskräfte­training und  Schlagfertigkeit, die ich unter Ihrer Führung besuchen konnte.
Der Unterricht war verständlich und kompetent, dennoch sind der Spaß und die Lockerheit nicht zu kurz gekommen und der “rote Faden” war immer greifbar.
Bei entsprechender Bereitschaft konnte jeder Teilnehmer etwas mitnehmen und somit seinen Arbeitsalltag leichter gestalten.
Vielen Dank und schöne Grüße.“
Nils Hansen, Berufsfeuerwehr, Kiel, Hauptbrandmeister


„Unser Seminar „Frauensprache – Männersprache“ hat mir super gut gefallen. Ich finde, wir waren eine tolle Truppe. Ich habe es genossen “der Hahn im Korb” zu sein, auch oder vor allem weil ich mir gar nicht so wie der Hahn vorgekommen bin.
Du hast es geschafft mich, und ich denke die Anderen ebenso, von Anfang an so einzubinden, dass ich gar nicht gemerkt habe wie die Zeit vergangen ist. Und selten war ich nach einem Seminar so geschafft. Positiv geschafft!“
Joachim Reebehn Leiter Sales und Service Administration Vertrieb On-Street Nord-West, Kiel-Kronshagen


„Frau Grote vermittelt in ihrem Erlebnisrhetorikseminar auf besondere Art und Weise die Instrumente der Kommunikation sodass sie mich erreichen und mich nachhaltig begleiten, als wäre ich auf einem guten Konzert gewesen, dessen Stimmung in mir verweilt.“
Standesamt Sylt, Sandra Karjel (Standesbeamtin)


„Vielen Dank!
Konnte meine neuen Erkenntnisse aus dem Seminar Präsentation und Rhetorik schon bei einer Veranstaltung am Samstag einsetzen – war ein tolles Gefühl!!! „
Marion Harms, Kreis Stormarn, Bad Oldesloe


„Ich habe gerade in meiner Tasche den “Anker” gefunden: Die kleine Klammer, die Du uns in Tannenfelde zum Abschied geschenkt hast. Da nutze ich doch die Gelegenheit und bedanke mich noch einmal für das prima Trainer-Seminar, es hat echt viel Spaß gemacht !
Einen lieben Gruß aus Parchim.“
Joachim Studtmann, Training & Personnel Development, Parchim


„Die von mir besuchten Train the Trainer-Seminare haben dazu beigetragen das mein Schulungsprogramm (Weiterbildung intern)
ein großer Erfolg geworden ist! Alle Schulungsteilnehmer sind begeistert von meinen Schulungen und das bestätigen die Zahlen der letzten sieben Jahre!
Danke Susanne!“ Gruß, Sönke
Sönke Erps, Koordinator / Trainer –  Interne Weiterbildung bei Holcim, Deutschland AG


„Ich habe in den Rhetorik und Gesprächsführungstrainings bei Susanne Grote gelernt mein Komfortzone zu erweitern, selbstsicherer  und mutiger aufzutreten. Viele Blockaden konnte ich überwinden. Ich kann mutiger und offener mit anderen kommunizieren. Frau Grote ist kompetent, einfühlsam und hat mich oft an meine Grenzen geführt. So habe ich wertvolle Erfahrungen gesammelt.
Herzlichen Dank – absolut empfehlenswert!!“
Patricia Theobald , Dipl. Soziologin , Hamburg


“Susanne Grote habe ich 1995  kennen und schätzen gelernt als Trainerin und Kooperationspartnerin. Sie lebt, was Sie lehrt. Sie begeistert durch Ihren lebendigen, interaktiven  Vortragsstil. Sie verbindet Authentizität mit Lebensfreude und fundierter Fachkompetenz. Mit verblüffenden Übungen schärft Sie die Wahrnehmung Ihrer Teilnehmer und  fördert so nachhaltige Lernprozesse. Ich kann Sie wärmstens weiter empfehlen.”
Michael Merks, Inszena Consulting Group, Hamburg


“Liebe Frau Grote! Das Seminar Train the Trainer mit Ihnen liegt nun schon eine Woche zurück. In meiner Wahrnehmung war da eine Trainerin mit Hingabe, Geschick und Erfahrung tätig, der man im Nachhinein auch noch schreiben sollte. Die einzelnen Etappen: der Vertrag, die Vorstellung, schlechter Vortrag – guter Vortrag, die drei Rollen-Rede, die Interview-Methode und die Abschluss-Runde – sie waren für mich ganz ungewöhnlich und natürlich wichtig. Man spürte, dass dahinter eine solide Wissenschaft steht, die aber erst mit einem lebendigen Trainer zur Entfaltung kommt.
Vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement, ich freute mich dabei zu sein. Jedenfalls habe ich mir die Botschaften, die mich im Verlauf ihres Seminars erreicht haben, aufgeschrieben. Ich bin hier nicht zur Tagesordnung übergegangen und freue mich nun über ein Plus an Selbsterkenntnis und wichtigem Know-How.”
Mit herzlichen Grüßen
Dr. Joachim Framm, Fachapotheker für Allgemeinpharmazie, Wismar, 2011


“Meine Erwartungen wurden zu 100 % erfüllt. “Kommunikation klar, sicher und direkt” Ein sehr praxisorientiertes Training mit vielen praktischen Übungen. Danke an die kompetente, freundliche Trainerin.”
Mit freundlichen Grüßen
Angelika Rohde, Verwaltungsleiterin, VHS Pinneberg